Stellenangebot Planer für Telekommunikationsanlagen (m/w/d)

06
Jan
2021
Von: Telcas  /   Kategorie: Allgemein / Jobs

Wir suchen ab sofort eine/-n Planer für Telekommunikationsanlage (m/w/d) für den Raum Düsseldorf. Ihre Bewerbungsunterlagen mit Angabe der Referenznummer, Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins und Ihrer Entgeltvorstellung richten Sie bitte an jobs[at]telcas.de.

Referenznummer: 2012181

Standort: Raum Düsseldorf

Stellenbeschreibung

Ihre Aufgaben

  • Erstellung von Entwurfs-, Genehmigungs- und Ausführungsplanungen für Telekommunikationsanlagen im Bahnumfeld mit Schwerpunkt Video- oder Brandmelde/SAA.
  • Bestandsaufnahme vor Ort inkl. Abstimmungen mit den Anlageneigentümern sowie Planung auf Basis der Anerkannten Regeln der Technik, Gesetzlicher- bzw. Versicherungstechnischer Vorgaben.
  • Erstellung von Kalkulationen und Leistungsverzeichnissen
  • Erarbeitung von kundenspezifischen Lösungskonzepten
  • Technische Unterstützung bei der Abnahme durch den Kunden, Nachunternehmer und behördliche Genehmigungsstellen

Ihr Profil

Erforderliche Qualifikationen: (Video)

  • Ausbildung/Studium zum Nachrichtentechniker oder Ingenieur/Techniker Elektrotechnik mit dem Schwerpunkt Telekommunikationstechnik oder vergleichbarer
  • Berufserfahrung in der Planung von IP basierten Videoanlagen (bevorzugt Fa. Axians, Pieper, Geutebrück), Netzwerkplanung, Bandbreitenberechnungen.
  • Planung der Infrastruktur Kabelführungssystemen, Kabel LWL/Cu, Schranksystemen sowie der 50Hz Versorgung der Kernkomponenten.
  • Gute Kenntnisse der für die Abwicklung von Baumaßnahmen relevanten Gesetze, Verordnungen und Normen wie z.B. HOAI, VOB, VOL, TÜV, VDE-Bestimmungen, GUV, DIN-Normen, EN, , EMV sowie über die Bauvorlagen nach VV BAU STE
  • Eine hohe Kunden- und Dienstleistungsorientierung ebenso wie sehr gute Kommunikations- und Kooperationsfähigkeiten.
  • Zu den Stärken zählen eigenverantwortliches, wirtschaftliches und sicheres Arbeiten sowie ausgeprägte analytische und konzeptionelle Fähigkeiten
  • Führerschein der Klasse B

Erforderliche Qualifikationen: (Brandmelde, SAA)

  • Ausbildung/Studium zum Nachrichtentechniker oder Ingenieur/Techniker Elektrotechnik mit dem Schwerpunkt Telekommunikationstechnik oder vergleichbar
  • Berufserfahrung in der Planung von Brandmelde- und Sprachalamierungs-anlagen (bevorzugt Esser)
  • Planung der Infrastruktur Kabelführungssystemen, Kabel LWL/Cu, Schranksystemen sowie der 50Hz Versorgung der Kernkomponenten.
  • Gute Kenntnisse der für die Abwicklung von Baumaßnahmen relevanten Gesetze, Verordnungen und Normen wie z.B. HOAI, VOB, VOL, TÜV, VDE-Bestimmungen (0828, 0833), GUV, DIN-Normen (14675), EN (54, 60849), EMV sowie über die Bauvorlagen nach VV BAU STE
  • Eine hohe Kunden- und Dienstleistungsorientierung ebenso wie sehr gute Kommunikations- und Kooperationsfähigkeiten.
  • Zu den Stärken zählen eigenverantwortliches, wirtschaftliches und sicheres Arbeiten sowie ausgeprägte analytische und konzeptionelle Fähigkeiten
  • Führerschein der Klasse B

Kontakt: Thomas Klauke
Telefon: +49 (0) 2932 510 910 – 0
E-Mail: jobs[at]telcas.de

Telcas GmbH wurde im Jahre 2003 gegründet und expandiert seitdem kontinuierlich. Unser Mitarbeiterstamm besteht aus hochqualifizierten Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern mit langjährigen Erfahrungen aus der Telekommunikations- und IT-Branche. Verbunden mit einem modernen und flexiblen Management können wir gezielt und pragmatisch auf die Anforderungen unserer Kunden eingehen. Neben praxisnahen Einsätzen in operativen Prozessen und Projekten unterstützen wir auch strategische Unternehmensentwicklungen. Hierzu zählen insbesondere Beratung zu Themen wie Change Management, Prozessoptimierung, Kostenoptimierung und Organisationsentwicklung.