Wir suchen ab sofort eine/-n Service Techniker (m/w/d) für den Raum Stuttgart und Dortmund. Ihre Bewerbungsunterlagen mit Angabe der Referenznummer, Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins und Ihrer Entgeltvorstellung richten Sie bitte an jobs[at]telcas.de.

Referenznummer: 2104301

Standort: Raum Stuttgart und Dortmund

Stellenbeschreibung

  • Installations- und Maintenance-Arbeiten, Ethernet
  • Installationsarbeiten von Routern, Multiplexern bzw. einzelnen Komponenten (PDH, SDH, ATM, Ethernet)
  • Schalten von Leitungen, Patchen
  • Rufbereitschaftsdienst (Maintenance 24h) zur Entstörung von Fehlern im aktiven Übertragungsnetz von mehreren Kunden
  • Montage und Demontage von Funkanlagen (Richtfunk, Mobilfunk, etc.)
  • Beseitigen von Störungen in den Netzen der Kunden Arbeiten in Höhen (G41)

Ihr Profil

  • Technikerausbildung in der Nachrichten-/Übertragungstechnik mit Schwerpunkt SDH, LAN/Ethernet oder vergleichbar
  • Mindestens 2 Jahre Berufserfahrung
  • G41 Untersuchung
  • Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift zur Verständigung mit Technikern des Netzbetreibers aus verschiedenen Ländern; Bearbeitung der Trouble Tickets
  • Rufbereitschaft 24h/7Tage; bedingt das Vor-Ort-Sein (Stadt bzw. Bundesland) während der Bereitschaft (call out)
  • Reisebereitschaft und Pkw-Führerschein

Kontakt: Thomas Klauke
Telefon: +49 (0) 2932 510 910 – 0
E-Mail: jobs[at]telcas.de

Telcas GmbH wurde im Jahre 2003 gegründet und expandiert seitdem kontinuierlich. Unser Mitarbeiterstamm besteht aus hochqualifizierten Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern mit langjährigen Erfahrungen aus der Telekommunikations- und IT-Branche. Verbunden mit einem modernen und flexiblen Management können wir gezielt und pragmatisch auf die Anforderungen unserer Kunden eingehen. Neben praxisnahen Einsätzen in operativen Prozessen und Projekten unterstützen wir auch strategische Unternehmensentwicklungen. Hierzu zählen insbesondere Beratung zu Themen wie Change Management, Prozessoptimierung, Kostenoptimierung und Organisationsentwicklung.