Wir suchen ab sofort eine/-n Funknetzplaner/in für die Bearbeitung von Anmeldeverfahren Sirenensteuergeräte (SPRT) (m/w/d für den Raum Wiesbaden. Ihre Bewerbungsunterlagen mit Angabe der Referenznummer, Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins und Ihrer Entgeltvorstellung richten Sie bitte an jobs[at]telcas.de.

Referenznummer: 220412

Standort: Raum Wiesbaden

Stellenbeschreibung

  • Fachliche Bewertung der eigehenden Antragsunterlagen hinsichtlich Inhalt und Vollständigkeit
  • Prüfung der Rückwirkungsfreiheit einzelner SPRT im TETRA-Netz mit Hilfe entsprechender Planungstools 
  • Kommunikation mit den Antragsstellern, den Servicepoints und den Fachfirmen 
  • Beratung interner und externer Fachstellen 
  • Austausch und prozesskonforme Steuerung der Anträge an die BDBOS zum Zwecke der Frequenzgenehmigung 
  • Abstimmung hinsichtlich besonderer baulicher Bedingungen mit Fachplanern und kommunalen Vertretern vor Ort
  • Interne Dokumentation der Anmeldeverfahren 
  • Führen von Statistiken und Auswertungen 
  • Fortschreibung der Handlungsanweisungen und Infomaterialen für die BOS und die Kommunen als Antragssteller
  • Berichtserstellung
  • Ausstellung von Genehmigungsbescheiden für die Kommunen 
  • Monitoring und Auswertung von Betriebstests
  • Durchführung der gesamtheitlichen Dokumentation und Qualitätssicherung,
    insbesondere Terminverfolgung und Pflege der Statuslisten

Ihr Profil

  • Abgeschlossenes technisches Studium (Diplom Ingenieur*in/Bachelor of Science) oder vergleichbare Ausbildung mit einschlägiger Berufserfahrung im Bereich der
    Telekommunikation bzw. Kommunikationstechnik
    Die Qualifikation kann auch ohne Studienabschluss durch einen vergleichbaren hochqualifizierten Wissensstand durch entsprechende Berufserfahrung erreicht werden. In
    diesem Fall ist mindestens eine 10-jährige Berufserfahrung im oben beschriebenen Tätigkeitsfeld und eine Ausbildung im Bereich Telekommunikation / I&K-Fernmeldetechnik erforderlich.
  • Erfahrung im Bereich der TETRA-Funkplanung, vorzugsweise mit dem Planungstool „Pega-Plan“
  • umfassende Kenntnisse und mehrjährige Erfahrungen in den nachfolgenden Bereichen:
    • Elektro- und Blitzschutztechnik
    • erforderliche DIN – Vorschriften
    • Arbeiten mit technischen Zeichnungen
    • Arbeiten mit technischen Unterlagen aus dem Bereich HF-Technik
    • Projekterfahrung

Kontakt: Thomas Klauke
Telefon: +49 (0) 2932 510 910 – 0
E-Mail: jobs[at]telcas.de

Telcas GmbH wurde im Jahre 2003 gegründet und expandiert seitdem kontinuierlich. Unser Mitarbeiterstamm besteht aus hochqualifizierten Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern mit langjährigen Erfahrungen aus der Telekommunikations- und IT-Branche. Verbunden mit einem modernen und flexiblen Management können wir gezielt und pragmatisch auf die Anforderungen unserer Kunden eingehen. Neben praxisnahen Einsätzen in operativen Prozessen und Projekten unterstützen wir auch strategische Unternehmensentwicklungen. Hierzu zählen insbesondere Beratung zu Themen wie Change Management, Prozessoptimierung, Kostenoptimierung und Organisationsentwicklung.