Wir suchen ab sofort eine/-n Backoffice Engineer RAN Integration (m/w/d) für den Raum Nürnberg. Ihre Bewerbungsunterlagen mit Angabe der Referenznummer, Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins und Ihrer Entgeltvorstellung richten Sie bitte an jobs[at]telcas.de.

Referenznummer: 220906

Standort: Raum Nürnberg

Stellenbeschreibung

  • Radio Access Network-Konfiguration Nokia
  • Integration und Inbetriebnahme von Nokia 2G-, 4G- und 5G-Netzelementen mit Netact
  • Vorbereiten und Konfigurieren von Routen in Comarch OSS Suite
  • Verwalten Sie die RAN-Implementierung und Software-Upgrades von Nokia NE, einschließlich Dokumentation
  • Bieten Sie technischen Support für Außendienstteams per Fernverbindung und Telefon für 2G, 4G und 5G
  • Konfigurationsanpassungen und Statuspflege
  • Überwachung und Wartung von Netzwerkelementen für einen bestimmten Zeitraum

Ihr Profil

  • Mindestens 2 Jahre Erfahrung in der Telekommunikationsbranche und Mobilfunkstandards (GSM, LTE, 5G)
  • Erleben Sie den Umgang mit Technologie von Nokia und idealerweise Huawei
  • Grundkenntnisse der Übertragungstechnik
  • Gute Englisch- und grundlegende Deutschkenntnisse (mindestens B1)
  • Hohe Lernbereitschaft und -fähigkeit
  • Fähigkeit, in einem multikulturellen Umfeld zu arbeiten
  • Fundierte Kenntnisse der MS-Office-Produkte (insbesondere Excel und Outlook)

Kontakt: Thomas Klauke
Telefon: +49 (0) 2932 510 910 – 0
E-Mail: jobs[at]telcas.de

Telcas GmbH wurde im Jahre 2003 gegründet und expandiert seitdem kontinuierlich. Unser Mitarbeiterstamm besteht aus hochqualifizierten Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern mit langjährigen Erfahrungen aus der Telekommunikations- und IT-Branche. Verbunden mit einem modernen und flexiblen Management können wir gezielt und pragmatisch auf die Anforderungen unserer Kunden eingehen. Neben praxisnahen Einsätzen in operativen Prozessen und Projekten unterstützen wir auch strategische Unternehmensentwicklungen. Hierzu zählen insbesondere Beratung zu Themen wie Change Management, Prozessoptimierung, Kostenoptimierung und Organisationsentwicklung.